man nennt sie auch “Managerhaftpflicht”…

und diese wird im Normalfall als eine Versicherung zu Gunsten Dritter abgeschlossen. Die Unternehmen versichern Ihre Führungskräfte gegen die Risiken aus deren Tätigkeit. Letztlich geht es dabei neben den persönlichen Belangen der Manager vor allem darum, das eigene Unternehmen zu schützen, denn welche Privatperson (sei sie als Manager noch so gut bezahlt) kann im Ernstfall schon einen im Unternehmen durch eigenes Tun oder Unterlassen eingetretenen Schaden aus der berühmten “Privatschatulle” begleichen ???

Letztendlich versichern Sie sich hier gemeinsam!

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.